Fernöstliche Philosophie trifft auf westliche Technologie

„Eine einzigartige Therapie, die auf insgesamt über 40 Jahren Erfahrung basiert!“

Bio – Energy – Stimulation

Das B-E-St-Gerät ist ein hochtechnologisches Gerät, das Verletzungsstrom bzw. Biostimulationsstrom verwendet. Durch das Aussenden dieses Stroms mit sehr niedriger Stärke gelingt es dem B-E-St-Gerät, das ATP (Adenosintriphosphat), d. h. die aus der Nahrung umgesetzte Energie, in unserem Körper um nicht weniger als 500 % bis 800 % zu erhöhen.

Das ATP ist Energieträger und die chemische Basis aller lebenden Zellen.  Dieser Stoff ist für alle physiologischen Prozesse erforderlich, bei denen Energie verbraucht wird, z. B. Bewegung, Blutzirkulation, Temperaturregelung, Blutreinigung, Atmung, mentale Anstrengung, Wachstum, Zellerneuerung, Heilungsprozess bei Krankheiten und Wunden usw. Die Erhöhung des ATP führt zu einer raschen Schmerzlinderung und einer schnellen Wundheilung.  Diese Art von Strom ermöglicht die Reaktivierung gestörter Zellen, indem die organeigene Frequenz als Erinnerung an die spezifischen Zellen gesendet wird, wodurch das Organ wieder besser funktioniert

Mehr über B-E-St | Finden Sie ein B-E-St-Zentrum | Bestbewertungen | Broschüre herunterladen (pdf)

Manuelle Elektroden

Die manuellen Elektroden sind das ideale Werkzeug, um Ihre manuellen Techniken mit dem Mikrostrom zu kombinieren. Diese können für alle weichen Gewebe verwendet werden und um detaillierter zu arbeiten. Mit den Handelektroden kann die Tonizität schnell und zweckdienlich normalisiert werden.

Selbstklebende Elektroden

Die selbstklebenden B-E-St-Elektroden mit Farbcodes dienen dazu, effizienter zu arbeiten und die Sicherheit des Patienten sowie die Hygiene zu gewährleisten. Diese können für die 67 automatischen Programme verwendet werden. Wir befürworten die Einzelnutzung pro Patient aus Gründen der Hygiene und der Sicherheit.

Handschuhe

Ihre manuelle Therapie mit der B-E-ST-Mikrostrom-Therapie. Die Handschuhtechniken lassen sich einfach in unsere täglichen Massagen, Mobilisierungen und Manipulationen integrieren.

Sehr gute Ergebnisse in kürzerer Zeit – vielseitig einsetzbar – anwenderfreundlich – praktisch – effizient

Krokodilklemmen

Die Krokodilklemmen sind ein B-E-St-Zubehör, über das sowohl bei Akupunktur als auch bei Dry Needling der Mikrostrom mit spezifischer Frequenz durch die leitfähigen Nadeln in den Körper gelangt.  Über vier Kanäle können insgesamt acht Nadeln als Leiter verwendet werden. Für viele Therapeuten bedeutet der Einsatz dieser Klemmen eine Verbesserung der Qualität und der Effizienz ihrer Therapie.

Sam Verslegers Osteopath

„Vor ein paar Monaten haben wir B-E-St von JeeCee in unseren beiden Zentren integriert, weil ich wirklich von dem enormen Mehrwert überzeugt bin. Jeden Tag bin ich angesichts der vielen, positiven Effekten und schnelleren Resultate positiv überrascht. Ich arbeite sehr gerne mit den Händen und obwohl ich sehr zufrieden bin mit den großartigen Ergebnissen, die ich erziele, verkürzt B-E-St die Therapiedauer enorm, seit ich meine manuelle Arbeit und die osteopathischen Behandlungen mit B-E-St-Mikrostrom kombiniere. B-E-St hat ein riesiges Potenzial und ich freue mich jeden Tag darauf, damit zu arbeiten und neue Funktionen zu entdecken.

Meine Kollegen der physiotherapeutischen Praxis nutzen es nutzen es verstärkt, um Weichteilverletzungen in Kombination mit myofaszialer Therapie zu behandeln.“
Weitere Bestbewertungen

Wim Vandeven Physiotherapeut und High Performance Manager des belgischen Olympiakomitees

Weitere Bestbewertungen

Tim Lamens Physiotherapeut

Seit 2010 arbeite ich mit dem B-E-St-Konzept. In der Zwischenzeit ist diese außergewöhnliche Anwendung in meinen Behandlungsstrategien unabdingbar geworden. Von großem Wert sind auch die Hinweise zu den Einsatzbereichen von B-E-St. Lea, 90 Jahre alt, konnte ebenso wie Julinne, 1 Jahr alt, bereits die Vorteile der B-E-St-Behandlung erleben. Nicht nur Sportler profitieren von dieser Behandlungsmethode. Der Schlüssel zum Erfolg ist die Akademie. Sie müssen lernen, wie Sie das B-E-St-Konzept auf die effizienteste Art und Weise in Ihre manuellen Behandlungen einbinden. Sie haben ganz richtig gelesen: Sie arbeiten weiterhin manuell, während Sie das B-E-St-System anwenden. Die Akademie hat mir geholfen, ein ganzheitlicher Therapeut zu werden, wobei ich jetzt auch Patienten mit schwierigeren Krankheitsbildern erfolgreich helfen kann. Die große Herausforderung besteht darin, dass Sie den Mut haben müssen, über den Rand der Physiotherapie hinaus zu blicken, ohne Ihre eigene Vision aus den Augen zu verlieren. Das bedeutet, dass die manuelle Therapie, ebenso wie die Übungen, sehr wichtig sind und dass Sie jedoch erst in Kombination mit dem B-E-St-System herausragende Ergebnisse erzielen.
Weitere Bestbewertungen